Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erstmals Vorgesetzte: Das Führungstraining für Frauen

27. September | 9:30 - 28. September | 17:00

890€

Im Fokus des Seminars „Frauen in Führungspositionen“ steht die Stärkung Ihrer eigenen Führungspersönlichkeit. Sie erarbeiten sich Ihre konkreten Führungsziele und -wege und entwickeln Sicherheit in der Gestaltung Ihrer Führungsrolle. Mit einem klaren Rollenbewusstsein, gezielter Anwendung wirksamer Führungsinstrumente und souveränem Agieren werden Sie noch erfolgreicher in Ihrer Rolle. Nach dem Seminar können sie sich gestärkt und selbstsicher Ihren Führungsaufgaben widmen.

Inhalte

Herausforderungen für Frauen in Führungspositionen

  • Durchsetzungskraft und Führungskompetenz
  • Selbstmarketing
  • Die Rolle der eigenen Position im Unternehmen

Führungsmodelle

  • Offizielle Strategien und heimliche Spielregeln
  • Der Mitarbeiter aus Sicht der Führungskraft
  • Situativer Führungsstil
  • Zielorientierte Führung

Führungswerkzeuge und ihr gezielter Einsatz

  • Richtig und klar delegieren – Erfolg durch Konsequenz
  • Führen mit Zielen
  • Motivation von Mitarbeitern – fördern und fordern

Stärkung des eigenen Führungsstils

  • Klarheit der Rolle gewinnen
  • Führungstyp und -stil erkennen und ausbauen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung zum Aufbau von Sicherheit nutzen
  • Entwicklungsmöglichkeiten erkennen und nutzen

Spezielle Herausforderungen für weibliche Führungskräfte

  • Vorurteilen von Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzen souverän begegnen
  • Widerstände beurteilen und Interventionsmöglichkeiten erarbeiten
  • Führen in einer Männerdomäne

Lernziele

  • Sie lernen Ihre Kommunikationsstärke zu nutzen und erfolgreich einzusetzen
  • Sie erfahren, wie Sie sich im Gespräch professionell durchsetzen
  • Sie wissen, wie Sie mit (männlichen) Dominanzstrategien umgehen und sich behaupten
  • Sie können Kritik souverän aussprechen und annehmen
  • Sie erhalten ein „Erste Hilfe“-Paket und üben Schlagfertigkeitstechniken

Trainer*in: Gudrun Kreisl

Ansprechpartner*in: Saibe Basel
0821 56756-36